Ratz-Fatz-Haus

Haus und Haushalt

Den richtigen Sonnenschutz finden

Posted by admin Juni - 29 - 2011

Viele Menschen erfüllen sich den Traum vom eigenen Haus mit einem Wintergarten oder vielen Fenstern als Lichtquelle, aber auch der gemietete Wohnraum soll eine Wolfühloase sein. Jedoch kann diese Oase der Ruhe und des Wohlfühlens schnell zum Alptraum werden, wenn man nicht für ausreichend Sonnenschutz sorgt. Die Entscheidung liegt dann oft zwischen einem Plissee oder entsprechenden Markisen.  Auch in Büros dürfen bestimmte Raumtemperaturen nicht überschritten werden. Sonnenschutz ist auch deshalb wichtig, wenn auch Sonnenstrahlen eine positive Auswirkung auf uns haben, da die UV-Strahlen durchaus gefährlich werden können. Hierbei sind verschiedene Ausführungen von Sonnenschutz erhältlich, wie die Größe, das Material oder unterschiedliche Farben.

Markisen

Bevorzugt angebracht bei Wintergärten oder schrägen, großen Dachfenstern. Meist sind diese jedoch nur in Massanfertigung erhältlich und möglich. Man sollte hierbei auf Sonnenschutzsysteme von Markenspezialisten zurückgreifen, welche einem eine ausführliche Beratung bieten. Sonst kann der schönste Sonnenstrahl zur Qual werden. Aussenbeschattungen sollen für Abkühlung sorgen und vermeiden, dass der Raum sich zu stark aufheizt.

Plissee

Für die etwas kleinere Ausführung von Lichtquellen wie Fenster, Türen oder Dachschrägenfenster ist dieser Sonnenschutz perfekt und kostengünstig. Diese Art von Sonnenschutz gibt es in verschiedensten Materialien und Ausführungen sowie in grosser Farbauswahl. Sie sind auch in Standardmassen erhältlich oder aber auch in Massanfertigung für Eck- oder Trapezfenster. Sie dienen oft nicht nur als Sonnen- sondern auch als Sichtschutz und sind somit auch als Ersatz für Gardinen bzw. Vorhänge geeignet.

Die Montage kann hier sogar von selbst erledigt werden d.h. ohne einen kostenpflichtigen Fachmann. Bei der Anbringung dieses Sonnenschutzes gibt es unterschiedliche Montagemöglichkeiten wie z. B. die Befestigung mittels eines Clip, eines Klemmträgers oder eines Spannschus. Bei der Anbringung mit Klemmträgern entfällt das Bohren am Fensterrahmen. da die Träger einfach auf dem Fensterflügel befestigt werden.

Die Raffrollos sind mittels eines Bedienstabs oder aber auch mit einem Griff individuell verstellbar. Verschiedene Stoffe und Muster in unterschiedlichen Farben lassen jeden Raum somit individuell gestalten, ob einfarbig oder mit Bärchenmuster und bunt für das Kinderzimmer. Auch die Varianten der Montage können unterschiedlich sein wie z.B. an der Decke, am Fensterrahmen oder-nische, im Glasfalz oder an der -leiste.

Zu empfehlen ist jedoch der Einbau am Fensterfalz

Da die Montage nicht unbedingt durch einen Fachmann ausgeführt werden muß, kann man diesen Sonnenschutz jederzeit auch im Internet bei zahlreichen Händlern bestellen. Bei einer Massanfertigung wäre es jedoch sinnvoll, trotz allem einen Fachhandel auszusuchen, denn sollte beim Ausmessen etwas schief gehen, so kann man selbst nicht haftbar gemacht werden und man hat eigentlich die Garantie dass der Sonnenschutz perfekt passt.

Comments are closed.